EKKEHARD STOEVESAND
Ausstellungen/Bio
1946 geboren in Gransee
1967 aufgewachsen in Berlin
1968-74 Studium der Bildhauerei in Berlin Art Academy
1972 erste Einzelausstellung in Berlin
1974-77 Studium der Malerei, Kunstakademie Hannover
1972 bis heute, Teilnahme an über 50 Ausstellungen
Ausstellungen (Auswahl)
2008 EAST WEST SINO-GERMAN ARTISTS JOINT EXHIBITION BY Ekkehard Stoevesand & Feng Zhongyun at XYZ Gallery Beijing
2007 ROAD TO CHINA Ekkehard Stoevesand Solo Exhibition at XYZ Gallery Beijing, 798 Dashanzi Art Center
2006 German Embassy in Beijing, China<Nude or What> Ekkehard Stoevesand Solo Show at XYZ Gallery Beijing, 798 Dashanzi Art Center
2004 Jean Monnet Haus, BerlinCultural Experiment Space, Gruppe, Tianjing, ChinaGalerie Rodolfo Art, Berlin
2003 Deutsche Botschaft, Beijing, China Intern. Symposium Schwede ( Teilnahme) Galerie im Ermelerspeicher, Schwedt
2002 Galerie am See, Lehnin ( Beteiligung), Galerie Enno Becker, Berlin, Galerie im Ermelerspeicher, Schwedt, Gallery Waterpark, Tianjin, China, Sunco Gallery, Tianjin, China, Kunsfestival Osterode (Teilnahme), Congress Center, Marburg, Great Wall Exhibition ( Teilnahme) China
2001 Kunstsymposium Helgoland (Teilnahme), Symposium Landschaftspleinair Schwedt (Teilnahme), Galerie im Ermelerspeicher, Schwedt, BUND/Heinrich Boll Stiftung, Erfurt
2000 Galerie Enno Becker, Berlin,  Galerie Busch, Berlin, KNK Kulturell Galerie, Berlin, Galerie Inosoft, Marburg
1999 Galerie Benedetti, New York, USA
Galerie Enno Becker, Berlin
1998 Galerie Michael Schultz, Berlin, Art Scrambel, ( Teiln.)
Galerie Busch, Berlin